DE

Kundenrichtlinien

Bei Trans Nordic Tours verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist Trans Nordic Tours (in dieser Richtlinie als „wir“ oder „uns“ bezeichnet). Trans Nordic Tours ist Teil von Tour Partner Group (in dieser Richtlinie als „Gruppe“ bezeichnet). Tour Partner Group besteht aus Hotels & More, Irish Welcome Tours, Authentic Vacations und Trans Nordic Tours.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten sowie deren Erhebung, Verarbeitung, Weitergabe und Speicherung zu verstehen.

Als Business-to-Business-(B2B-)Spezialist für Gruppen- und Individualreisen nach Skandinavien und Island bieten wir Busreiseveranstaltern, Pauschalreiseveranstaltern, Reisebüros und Direktverkäufern eine Komplettlösung.

Als B2B-Spezialist erheben wir Daten von unseren Kunden. Der Großteil der von uns verarbeiteten Daten ist geschäftlicher Natur in Bezug auf unsere Kunden. Wir sind uns jedoch bewusst, dass wir in einigen Fällen personenbezogene Daten von Personen erfassen müssen, denen diese Richtlinie mitgeteilt werden. Diese Instanzen beziehen sich auf die Kontaktdaten unserer Kunden, bei denen wir der Datenverantwortliche sind.

Wir sammeln auch Daten von Personen, die über unsere Kunden eines unserer Reisepaktete abonniert haben. Unter diesen Umständen sind unsere Kunden der Datenverantwortliche und wir der Datenverarbeiter.

Diese Richtlinie erklärt, wann und warum wir personenbezogene Daten über unsere Kunden sammeln, die uns entweder über eine Anfrage oder durch Buchung einer Tour kontaktieren. In der Richtlinie wird auch erläutert, wie wir diese Daten verwenden und unter welchen Bedingungen wir sie möglicherweise an andere weitergeben und wie wir sie schützen.

Im Folgenden finden Sie unsere Kontaktdaten, falls Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Richtlinie und unseren Datenschutzbestimmungen haben:

E-Mail:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Schriftlich:

Hans Edvard Teglers Vej 3

2920 Charlottenlund – Kopenhagen

DENMARK

Wie sammeln wir Informationen?

Möglichkeiten, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können:

  • Telefon
  • E-Mail
  • Über unsere Website
  • Brief
  • Anfrage auf einer Messe

Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben möchten:

Persönlicher Datentyp

Quelle

Firmenname (einschließlich Einzelunternehmer)

Aus einer Buchung/aus einer Anfrage/andere Konzernunternehmen/Reisehandbücher/Internetrecherchen zum Tourismus

Name

Aus einer Buchung/aus einer Anfrage/andere Konzernunternehmen/Reisehandbücher/Internetrecherchen zum Tourismus

Adresse

Aus einer Buchung/aus einer Anfrage/andere Konzernunternehmen/Reisehandbücher/Internetrecherchen zum Tourismus

E-Mail-Adresse

Aus einer Buchung/aus einer Anfrage/andere Konzernunternehmen/Reisehandbücher/Internetrecherchen zum Tourismus

Telefonnummer

Aus einer Buchung/aus einer Anfrage/andere Konzernunternehmen/Reisehandbücher/Internetrecherchen zum Tourismus

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Um Ihre Buchung zu verwalten
  • Um auf Ihre Anfrage zu antworten
  • Um Ihnen die Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern
  • Um Sie über zukünftige Produkte oder Dienstleistungen zu informieren, die für Sie von Interesse sind

Aktivität

Warum müssen wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten

Gesetzliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Aus einer Anfrage

Um auf Ihre Anfrage zu antworten und Ihnen Informationen zu Ihrer Anfrage zukommen zu lassen

Berechtigtes Interesse

Aus einer Buchung

Um Ihre Daten zu registrieren und die Buchung zu arrangieren

Vertragserfüllung

E-Mail-Marketing an unseren Kunden, der eine Anfrage gestellt oder gebucht hat

Senden von Informationen und Marketingnachrichten per E-Mail

Berechtigtes Interesse

Postmarketing an unseren Kunden, der eine Anfrage oder Buchung vorgenommen hat

Versenden von Marketingmitteilungen per Post

Berechtigtes Interesse

Telefonmarketing an unseren Kunden, der eine Anfrage oder Buchung vorgenommen hat

Um Sie über Marketing-Nachrichten zu informieren (vorausgesetzt, Sie sind nicht im TPS oder CTPS registriert)

Berechtigtes Interesse

Die Rechtsgrundlage, auf die wir uns stützen, sind:

Vertragserfüllung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir das Vertragsverhältnis zwischen uns und unseren Lieferanten im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages verwalten können.

Berechtigte Interessen

Wir haben berechtigtes Interesse, um alle Anfragen, die wir erhalten haben, zu verwalten und zu beantworten. Wir werden berechtigtes Interesse auch nutzen, um relevante Marketingmitteilungen zu versenden.

Marketing

Wir möchten Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Einzelheiten zu Produkten oder Dienstleistungen zu senden, die wir als für Sie von Interesse erachtet haben. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt keine Mitteilungen von uns mehr erhalten oder die Kanäle (wie E-Mail oder Post) ändern möchten, über die wir Sie kontaktieren, wenden Sie sich bitte an gdpr@transnordictour.dk oder Trans Nordic Tours, Hans Edvard Teglers Vej 3, 2920 Charlottenlund – Copenhagen, DENMARK.

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, wenn wir einen legitimen Zweck haben und die datenschutzrechtliche Grundlage dies zulässt.

Wir beauftragen Drittanbieter (sogenannte „Verarbeiter“), die Informationen in unserem Namen verarbeiten, um Ihre Buchung abzuschließen. Nachfolgend finden Sie Kategorien unserer Prozessoren, mit denen wir Ihre Daten teilen:

  • Hotelbetreiber
  • Fährenbetreiber
  • Transportunternehmen
  • Touristenattraktion
  • Veranstaltungsorganisationen
  • Ticketagenturen
  • Restaurants
  • Reiseführer

Wir geben Ihre Daten auch an andere Organisationen weiter, um unsere Geschäftsfunktionen auszulagern, beispielsweise:

  • Kundendienst
  • Geschäftsführung und Betrieb
  • Streitbeilegung
  • Buchhaltung, Bonitätsprüfung, Wirtschaftsprüfung
  • Inkasso
  • Dienstleistungen zur Aufdeckung oder Verhütung von Straftaten
  • Gerichte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Gruppe weiter, d.h. an unsere Tochterunternehmen, unsere oberste Holdinggesellschaft und deren Tochterunternehmen, wie in Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 definiert.

Wir geben Ihre Daten an Dritte weiter, falls wir ein Geschäft oder einen Vermögenswert verkaufen oder kaufen. In diesem Fall geben wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise and den potenziellen Verkäufer oder Käufer eines solchen Geschäfts oder Vermögenswert weiter.

Wenn Trans Nordic Tours oder im Wesentlich das gesamte Vermögen von Trans Nordic Tours von einem Dritten erworben wird, sind in diesem Fall die von ihm über seine Kunden gespeicherten personenbezogenen Daten eines der übertragenen Vermögenswerte.

Da wir einige Touren außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) durchführen, werden die von Ihnen gesammelten Daten an folgende Ziele übertragen:

  • Jersey
  • Guernsey
  • Isle of Man

Die Europäische Kommission hat entschieden, dass in bestimmten Ländern, einschließlich der drei oben genannten, ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten besteht.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren lokalen sicheren Servern bei Trans Nordic Tours in Dänemark gespeichert und können nur von autorisierten und geschulten Mitarbeitern abgerufen werden. Wir pflegen eine Kultur relevanter Richtlinien und Verfahren, um die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten zu schützen. Wir führen auch regelmäßige Überprüfungen durch, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter in ihren Datenverarbeitungspraktiken angemessen geschult sind.

Wir stellen sicher, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen werden, um personenbezogene Daten vor versehentlicher oder rechtswidriger Zerstörung oder versehentlichem Verlust oder Beschädigung, Änderung, unbefugter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff sowie vor allen anderen nicht autorisierten oder rechtswidrigen Formen der Verarbeitung zu schützen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

In Übereinstimmung mit der DSGVO (2018) speichern wir keine personenbezogenen Daten Ihrer Kunden länger als nötig und verwenden sie nur für den vereinbarten Zweck.

Das sind Ihre Rechte:

  • Zugang zu Informationen: Sie können eine schriftliche Anfrage senden und fragen, welche Informationen wir über Sie haben, wie wir sie verarbeiten und schützen. Wir werden die Informationen kostenlos und innerhalb eines Monats zur Verfügung stellen. Sie können auch eine Kopie der Informationen erhalten.
  • Berichtigung: Wenn die von Ihnen angegebenen Informationen falsch oder unvollständig sind, können Sie uns kontaktieren, um falsche Daten zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen.
  • Recht auf Vergessenheit: Sie können verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Wenn bestimmte Bedingungen zutreffen, besteht ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.

Alle oben genannten Anfragen werden weitergeleitet, falls ein Dritter mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten befasst ist.

Anfragen zu Ihren Rechten senden Sie bitte an: gdpr@transnordictours.dk oder schriftlich an Trans Nordic Tours, Hans Edvard Teglers Vej 3, 2920 Charlottenlund – Copenhagen, DENMARK.

Das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen:

Wenn Sie mit einem Aspekt unseres Umgangs mit Ihren Daten unzufrieden sind, können Sie eine Beschwerde beim Datastylnet einreichen.

Änderungen an der Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzrichtlinie wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf aktualisiert. Wenn wir wesentliche Änderungen an der Richtlinie vornehmen, werden wir diese Ihnen mitteilen.

Datum der Datenschutzbestimmung: 25. Mai 2018 (Version 1.0)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten und Angebote direkt in Ihr Postfach